Mit einem überzeugenden 9:0 Kantersieg feierte die neu formierte 1. Mannschaft des TTV Auggen einen gelungenen Saisonstart. Zu Gast am vergangenen Samstag war die FT 1844 Freiburg 4, die nominell zu den stärksten Mannschaften der Liga gehört, jedoch mit mehreren Ersatzspielern antrat.

Somit war die Ausganslage vor Spielbeginn klar und der TTV stellte die Doppel entsprechend um, so dass das eigentliche Spitzendoppel Kern/Baumgartner als Doppel 2 agierte und das Spitzendoppel der Gäste gleich schlagen konnte. Wenn auch mit reichlich Luft nach oben ging man nach 5 Sätzen als Sieger hervor. Das Spitzendoppel an diesem Tag bildeten die Neuzugänge Rehorek/Rasem, die sich in 4 Sätzen durchsetzen konnten, ebenso wie Wolf mit Neuzugang Böhmer im Doppel 3.

Mit einem 3:0 Vorsprung ging es in die anstehenden Einzelbegegnungen, in denen sich der TTV dann keine Blöße gab. So wurden in den 6 Einzelpartien gerade einmal 2 Sätze abgegeben. Nach etwas mehr als 2 Stunden Spielzeit stand der 9:0 Kantersieg fest und man konnte einen perfekten Saisonstart feiern. Sicherlich lagen die Kräfteverhältnisse klar beim TTV, jedoch muss man seiner Favoritenrolle und gerade im 1. Saisonspiel auch gerecht werden, was die Mannschaft aber nahezu durchgängig zeigte.

Besonders erfreulich und schon im 1. Spiel zu sehen war der Zusammenhalt der Mannschaft. Mit 3 Neuzugängen (Pavel, Benjamin und Lukas) ist das zu Beginn nicht selbstverständlich, jedoch präsentierte sich der TTV als Einheit, motiviert und fokussiert. So traf man sich am Spieltag bereits um 16 Uhr in der Halle, absolvierte eine gemeinsame Trainingseinheit mit anschließendem Kaffee und Kuchen und schwor sich so für das Spiel gegen die FT 1844 Freiburg 4 ein.

Ein insgesamt mehr als gelungener Saisonstart, der Lust auf mehr macht und die Mannschaft freut sich bereits auf das nächste Spiel beim TTC Suggental. Ein großer Dank gilt allen Zuschauern, die trotz der coronabedingten Änderungen und Einschränkungen die Mannschaft unterstützten und für eine tolle Stimmung sorgten.

Das nächste Heimspiel findet am 17. Oktober statt. Dabei gastiert am Mittag um 15 Uhr der TV Denzlingen in der Sonnberghalle und am Abend um 19:30 Uhr der TTC Hasel, so dass man gleich 2 Heimspiele an einem Tag absolviert.

TTV_Auggen_vs_1844_Freiburg_HP